Haar-Mineralstoff-Analyse

  • Die Haar-Mineralstoff-Analyse - Gesundheitsprogramm ist eine Untersuchung vom Ernährungszustand des Körpers aufgrund des Mengen- und Größenverhältnisses der Elemente in Haaren.

  • Welche Elemente bestimmen wir?

    Dieses moderne diagnostische Verfahren ermöglicht die Bestimmung der wichtigsten Elemente im menschlichen Körper

    Wir markieren 24 Bioelemente: Calcium, Natrium, Kalium, Phosphor, Zink, Magnesium, Eisen, Kupfer, Molybdän, Kobalt, Chrom, Lithium, Strontium, Nickel, Mangan, Selen, Vanadium, Bor, Bar, Schwefel, Silber, Silicium, Jod , Zinn und 5 toxische Elemente: Arsen, Quecksilber, Aluminium, Cadmium, Blei.

  • Wie führt man es aus?

    • Der ausgewählte Service wird zum Warenkorb hinzugefügt.
    • Fülle das Formular aus,
    • Überprüfen Sie die erforderlichen Zustimmungen,
    • Bezahlen Sie die Bestellung,
    • Sie erhalten die in der Bestellung angegebene Forschungsnummer, einen Link zur E-Umfrage und eine Anstecknadel,
    • klicke auf den Link und gib den Pin ein,
    • fülle den Fragebogen aus,
    • Schneiden Sie eine Haarprobe nach den folgenden Anweisungen aus,
    • verpacken Sie die Probe in einen sauberen Umschlag oder eine Plastiktüte,
    • unterzeichne die Probe mit der Testnummer,
    • Senden Sie die Probe selbst an folgende Adresse: NZOZ Biomol-Med Sp. z oo z o.o. , ul. Huta Jagodnica 41, 94-412 Łódź
  • Wie ist die Haarprobe auszuschneiden?


    Die für die Untersuchung bestimmten Haare müssen sein:
    • natürlich (nicht gefärbt, keinen chemischen Eingriffen unterzogen)
    • sauber (gewaschen, ohne Stylingmittel z.B. Haarlack, Haarfestiger, Haargel u. dgl.)


    Die Haare soll man schneiden:
    • mit scharfer Schere
    • nahe der Haut am Hinterkopf (hinter am Kopf zwischen den Ohren)
    • in Büscheln, auf ein paar Stellen am Hinterkopf
    • 3 - 4 cm des Haares, von der Haut gerechnet (wenn Haare länger sind, soll man zur Analyse nur erste 3-4 cm abschneiden)
    • zur Untersuchung braucht man 200 - 300 mg Haare (ungefähr einen Esslöffel)



    Falls die Haare zu kurz sind:

    Die Mindestlänge der zu testenden Haare beträgt 2 cm. Wenn das Haar nicht die erforderliche Länge hat, warten Sie bis zum Nachwachsen.


    Falls die Haare gefärbt sind:

    Wenn Ihr Haar vor kurzem gefärbt wurde, sollten Sie mindestens 8 Wochen zum Färben warten und es dann für 3-4 cm von der Kopfhaut schneiden

  • 1eaa0e63-f0b5-454c-98b5-ef912d2cff92-1.jpg 7e92ebc6-adee-4ab7-9646-a52839bb956c-2.jpg d3457e1e-cc39-4d3b-9475-07cc71c1c400-5.jpg 20e31018-aaee-48a1-b81d-5f8ece7543bc-4.jpg
Ihr Warenkorb
Bestellen